Historie

WiQQi steht für Citizen Sicence in der Pflege. Damit wird das bewährte Prinzip, Wissen zu teilen und durch Perspektivenvielfalt zu lernen genutzt, um Probleme bedarfsgerecht zu lösen, damit Ziele nachhaltig erreicht werden können.

Projekt EXPERTISE 4.0

Projektkonsortium:

Projektlaufzeit: 2019-2022
Zielsetzung:

  • Weiterentwicklung von WiQQi fĂĽr professionell Pflegende.
  • Entwicklung der WiQQi-Datenbank fĂĽr verzehrfertiges Wissen
  • Exemplarische Umsetzung von Laboren und BĂĽrgerlaboren im Themenkreis der Exoskelette.

Projekt HAMMER 4.0

Projektkonsortium:

Projektlaufzeit: 2016-2018
Zielsetzung:

  • Das Harvard-Konzept ist als tragendes Beratungs-Modell implementiert und ĂĽber den WiQQi-Bierdeckel in der Praxis anwendbar.
  • Die Konzepte von „Labor“ und „BĂĽrgerlabor“ sind in regionalen und projektbezogenen Netzwerken erprobt (Visuelle Signalisation, Herdabschaltung, Rauchmelder, Smartes HaustĂĽrschloss).
  • Das Medium „Video“ und die Plattform „YouTube“ sind als Instrumente des Wissenstransfers erprobt und Etabliert („Briefkastenvideo„, „360°-Rundgang„).
  • Das Bedarfsmodell der „Problem-Ziel-Ressourcen-Konstellation“ ermöglicht ehrenamtliche Dienste und Strukturen abzubilden.

Inspiration

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.