Was ist verzehrfertiges Wissen?

Was ist verzehrfertiges Wissen?

Was genau „verzehrfertiges“ Wissen ist können wir selbst noch nicht genau sagen. Das wird im Rahmen der Entwicklungsbegleitenden Studie geklärt. Wir gehen davon aus, dass die Kriterien der SchlĂĽssel zu verzehrfertigem wissen sind. Dass wir ein gelungenes Format gefunden haben, wissen wir etwa wenn folgende Sätzen gelten:

  • Verzehrfertiges wissen kann in der Entscheidungs-Situation ohne nennenswerten Aufwand aufgenommen werden.
    • Es ist kurz und knackig.
    • Es ist schnell verstanden
  • Verzehrfertiges Wissen kann in der Entscheidungs-Situation sofort angewendet werden.
    • Es ist Entscheidungsleitend ohne eine Entscheidung zu treffen.
    • Transfer- und Adaptionsleistungen erfolgen durch die Anwendung im Kontext.

Wir brauchen RĂĽckmeldung…

Wir haben einige Aufschläge gemacht, wie „verzehrfertiges“ Wissen gestaltet sein könnte. Jetzt brauchen wir RĂĽckmeldungen. Wir mĂĽssen wissen, was wir beibehalten und verändern sollen. Helfen Sie uns!

  • Rauchmelder: Wenn es um die Auswahl eines Rauchmelders geht, stellen wir zunächst die Frage, welchen Kriterien er genĂĽgen muss:
    • Wird eine Stummschalttaste benötigt? (Nachbarschaftlicher frieden?)
    • Wird eine Fernbedienung benötigt? (Sturzgefahr?)
    • Wird eine visuelle Signalisation benötigt (z.B. bei Höreinschränkungen)
    • Wird eine haptische Signalisation benötigt (z.B. bei Höreinschränkungen?)
  • Nachtlichtstudie: Wir suchen nach Erfahrungswerten fĂĽr zufriedenstellende Nachtlichter. Dabei kann jeder Mitwirken.
  • Sturzerkennung: Mit den Labordokumentationen zur Sturzerkennung erlauben wir es allen Interessierten die Reichweite und Grenzen von Technik kennenzulernen.
  • Pflegeruf: Mit der Labordokumentation zum Pflegeruf machen wir die Dimension „Druckkraft“ von Sensoren nachvollziehbar.
  • Briefkastenvideo: Motivierend fĂĽr uns ist das Briefkastenvideo. Als wir es gedreht hatten, hätten wir niemals erwartet, dass wir innerhalb eines Jahres > 12.000 Klicks generieren können. Wenn wir jedem Betrachter 6 Sekunden Recherchezeit sparen, hat sich der Aufwand bereits gelohnt, dass wir uns an ein erstes Video herangewagt haben.

WeiterfĂĽhrende Links

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.